Nachrichten-Center, Vorschläge

Aufrufe: 421     Aktiv: 03.02.2022 um 22:38

0
Hallo zusammen,

ich bin gerade aufgestanden und habe mathefragen.de geöffnet. Das Nachrichten-Center zeigt mir 51 Nachrichten an.
Ich öffne das Pulldown-Menü und die ersten Einträge sind alle zur selben Frage. Ich klicke eine davon an und bin in der Frage.
Natürlich gibt es auch noch andere Fragen, die im Nachrichten-Center aufgelaufen sind.

1) Anschließend ist die rote Zahl verschwunden. Wenn ich auf das Icon klicke, kommt kein Pulldown-Menü mehr.
...habe mittlerweile herausgefunden, dass das mit Strg+F5 behoben werden kann... muss man aber erst einmal drauf kommen... keine Ahnung, warum das Pulldown-Menü nicht mehr funktioniert hat...
2) Das ist aber notwendig, wenn ich in das Nachrichten-Center mit der Liste der 51 Nachrichten möchte, denn ich finde an keiner anderen Stelle einen Link dorthin (z.B. im Profil wäre das hilfreich).  Falls es einen andere Link gibt, dann wäre eine Sehhilfe für mich nett (großer roter und permanenter Pfeil im Layout der Webseite...).
3) Es wäre schön, wenn in dem Benachrichtigungs-Pulldown-Menü die Einträge nach Fragen gebündelt würden. Also "Neuer Kommentar und Antwort akzeptiert zu Frage x"
So sieht man alle (oder zumindest mehr) Fragen, zu denen es etwas neues gibt, auf einen Blick und kann priorisieren.
4) Im Nachrichten-Center sollten die kompletten Texte angezeigt werden, nicht nur die ersten paar Zeichen.
Wenn Kommentare oder Antworten gelöscht wurden, die aber noch im Nachrichten-Center vorhanden sind, fände ich trotzdem hilfreich, wenn der komplette Text zur Verfügung stünde. Manchmal werden Kommentare auch nachträglich noch geändert und es kann hilfreich sein, zu wissen, auf was man ursprünglich mal geantwortet hatte...
5) Dass man immer mal wieder automatisch auf die Startseite umgeleitet wird, wenn etwas gelöscht oder gesperrt wurde (passiert auch bei manchen Profilen...), finde ich auch nicht gut. Da sollte zumindest eine Benachrichtigung erscheinen, warum das so ist ("Profil nicht öffentlich" würde ja reichen, oder "Frage wurde zurückgezogen"). Ich dachte zuerst, dass es einen Software-Bug gibt. Natürlich ist klar, dass gesperrte Profile nicht öffentlich begründet werden müssen.

Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 65

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
2
Gute Vorschläge. Wenn du deine Inbox öffnest, hast du dort doch an zwei Stellen einen Link mit "alle Nachrichten". ;) 

Generell sollte das "Management" hier etwas verbessert werden. Direkt zur Antwort oder zum Kommentar springen, fänd ich super (gerade bei längeren Diskussionen wird das Scrollen irgendwann anstrengend, vor allem wenn es auch noch mehrere Antworten mit mehreren Diskussionen gibt). Eine farbliche Hervorhebung ungelesener Antworten und Kommentare auf der Startseite, damit man direkt alle Fragen durcharbeiten kann, ohne ständig die Inbox zu öffnen (die Ladezeit erinnert übrigens ans Mittelalter), wäre auch eine tolle Idee.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 57

 

1
Ladezeit: Genau, das ist so wie damals, als die Kanonenkugeln noch einzeln aus dem Kerker geholt werden mussten...

und der Auslöser dieser Frage war ja, dass ich die Inbox gar nicht öffnen konnte. Wenn es geht, ja, dann hat man den gleichen Link zweimal :-)
  ─   joergwausw 29.12.2021 um 20:44

Frohes neues Jahr euch allen :)
@joergwausw
zu 1) hattest du nochmal probleme mit dem Pull Down Menü? Das funktioniert bei mir einwandfrei.
zu 2) Ein weiterer Link im Profil sollte kein Problem darstellen. Vielleicht ein eigener Bereich wo man das besser organisieren kann.
Zu 3) du meinst, dass mehrere Benachrichtigungen aus der selben Frage als eine Nachricht angezeigt werden?
zu 4) finde ich gut.
zu 5) hmm wir dachten dass es den Flow vereinfachen würde wenn man nicht extra eine Seite wegdrücken muss die eh nicht klappt. Im Link steht dann auch immer noch "deleted" aber das fällt wohl den meisten nicht auf. Eine extra Seite dazwischen zu packen finde ich aber auch nicht optimal. Vielleicht nur ein kleines Pop Up das relativ schnell wieder verblasst?

Ja das Management sollte wirklich verbessert werden. Haben wir auch vor.
Wir haben jetzt erstmal einen Designer an Board geholt, um die Plattform anschaulicher zu machen. Mit dem Design realease (vermutlich anfang März) werden auch die Plattformen zusammengelegt und ein paar Bugs entfernt.
Ich habe dem Team aber gesagt, dass nach dem verschönern der Plattform auf jeden Fall ein paar Dinge in der Handhabung geändert werden müssen und habe mir alle Vorschläge hier aus dem Portal notiert. Wir werden ab dann hart daran arbeiten, dass eure Wünsche in Erfüllung gehen :)
Zu gegebener Zeit werde ich mich hier auf Meta Fragen auch nochmal zu 2-3 Sachen melden und die gerne mit euch abstimmen. Weil es nichts bringt das wir Dinge ändern die ihr dann nicht nutzen wollt.

@cauchy die Ladezeit des Portals oder der Inbox? Werde ich direkt mal weiter geben. Das ist schon sehr wichtig, dass alles flüssig läuft.

Grüße Christian
  ─   christianstrack 03.01.2022 um 15:34

1
Frohes Neues auch von mir.

1) bisher nicht mehr hier - aber bei web.de lassen sich aktuell die Bildergalerien nicht mehr öffnen... ich vermute, dass sich javascript irgendwo aufhängt...

3) ja. Im Zusammenhang mit 4) soll in der Inbox nach wie vor alles einzeln aufgeführt werden. Aber im Pulldown-Menü muss das übersichtlicher werden.
-> und dann unbedingt farbliches Hinterlegen (oder Zuklappen von altem) und/oder eine Baumstruktur
-> Bei "Antwort akzeptiert" sollte auch endlich mal die Frage dazugeschrieben werden... bisher wird da nur der Fragesteller geannant.

5) Ja, Pop-Up würde reichen

Neu: 6) Wenn meine Antwort akzeptiert wurde, passiert es manchmal, dass später eine andere Antwort den grünen Haken hat... Warum nicht alles Akzeptierte mit Haken?

VG

Jörg
  ─   joergwausw 03.01.2022 um 19:24

der Gedanke des Häckchen lag immer darin die "beste Antwort" zu markieren. Vielleicht macht es Sinn dazu hier eine eigene Diskussion zu starten. Ich werde auch mal mit dem Team sprechen, welche Daten für uns wichtiger sind. "Die beste Antwort" oder "sehr hilfreiche Antworten".   ─   christianstrack 05.01.2022 um 10:31

1
. Zu 6)
Das müsste wirklich diskutiert werden,
Sowohl falsche Antworten, trotz Kommentaren/Downvotes werden akzeptiert, unzureichende Antworten oder auf zu hohem Niveau, Antworten, die nur Hinweise enthalten und die Bitte um einen Dialog u.s.w., desweiteren werden beim "Häkchenhinundherwechseln" Punkte mehrfach verteilt. Und für andere Antworten wird sich lediglich herzlich bedankt. Die Frage ist zu klären, wozu die Häkchen dienen sollen.
  ─   monimusst 07.01.2022 um 13:58

@christian: Die Ladezeit der Inbox. Mit der Seite gibt es keine Probleme.

Zum Thema "hilfreiche Antworten": Dazu sind ja eigentlich die Votes gedacht, denn diese sortieren die Antworten automatisch nach Anzahl der Votes. Das System wird hier aber kaum genutzt. Auf den entsprechend anderen Plattformen funktioniert das deutlich besser (vermutlich schon wegen der höheren Nutzerzahl). Meistens gibt es nur einen Vote vom Frager selbst, ohne dass er wirklich bewerten kann, ob die Antwort stimmt. Ich vergebe neuerdings auch ein Upvote für gute Antworten, um eben klarzumachen, dass die Antwort fachlich korrekt ist, aber auch genügend auf die gestellte Frage eingeht.
  ─   cauchy 17.01.2022 um 21:06

Kommentar schreiben

0
Ich wünsche euch allen ein gutes neues Jahr! - Auch wenn es schon wieder 16 Tage alt ist :))

Das Problem, den Überblick zu verlieren, wenn so viele neue Nachrichten aufgelaufen sind, kenne ich. Manche Nachrichten interessieren einen mehr, wenn man eine Antwort gegeben hat, und manche weniger, wenn man z.B. nur einen Hinweis hinterlassen hat (Bild nicht sichtbar z.B.) und sich sonst weiter nichts mit der Erarbeitung der Lösung zu tun hat, weil ein anderer Helfer schon hilft.

Man muss dann aber doch alles durchschauen, damit man nichts übersieht.

Dabei finde ich es schwierig, wirklich nichts zu übersehen. Am Anfang ist alles markiert, was neu ist, aber sobald man in eine Frage reingeclickt hat, ist nichts mehr markiert. Man muss selber irgendwie den Überblick behalten, was bei 51 neuen Nachrichten dann ja echt schon eine Herausforderung ist.

Bei mir ist die Inbox auch manchmal zickig. Wenn ich draufclicke öffnet sich nicht die Liste, sondern nur INBOX und Alle Nachrichten. Und die Ladezeit ist unterschiedlich. Mal schnell mal langsam.

Plötzlich auf der Startseite zu landen, wenn ich eine Nachricht auswähle, irritiert mich auch.

Lieber Christian - ich habe da noch nie etwas von "deleted" gelesen. Wo soll das stehen?

Viel Erfolg an alle! Das Ende des 1. Halbjahres/Semesters wird sicher eine Herausforderung. ;))
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 66

 

Dir auch ein frohes neues Jahr :)

normalerweise steht das am Ende des Links. Habe jetzt gerade leider kein Beispiel. Welche URL steht bei euch, wenn ihr auf eine Inbox Message klickt, deren Frage gelöscht wurde?
  ─   christianstrack 20.01.2022 um 15:20

Ich hatte letztens wieder so einen Fall, dass die Frage plötzlich nicht mehr da war. Ich habe es gerade noch einmal ausprobiert. Mit der Maus highlighten zeigt die URL der Frage an (ohne deleted oder ähnlichem) und beim Aufrufen kommen nur normale Ladeinformationen, die Frage pop ganz kurz auf und dann ist man auf Home.
https://www.mathefragen.de/frage/q/a15b7c8c45/kurvendiskussion/
  ─   lernspass 29.01.2022 um 11:27

Das "deleted" erscheint dann im Anschluss in der URL, wenn man wieder auf der Startseite landet, woran man dann erkennt, dass die Frage gelöscht wurde. ;)   ─   cauchy 30.01.2022 um 01:33

Ah, jetzt habe ich es entdeckt. Danke!   ─   lernspass 03.02.2022 um 22:38

Kommentar schreiben