Was passiert mit alten, unbeantworteten Fragen?

Aufrufe: 82     Aktiv: 05.11.2021 um 13:46

0
Hallo zusammen. 

Was passiert eigentlich mit alten Fragen, die bis heute nicht beantwortet wurden? Werden sie irgendwann einfach gelöscht? Oder soll man dennoch hingehen und die Fragen noch beantworten? 

Ich habe mir aus Langeweile einfach mal die unbeantworteten Fragen angeschaut (sind immerhin über 1000) und war dann auf den letzten Seiten unterwegs, wo sich Fragen von 2019 befinden. Eigentlich wäre es schön, diese zu beantworten, allerdings frage ich mich dann natürlich nach der Sinnhaftigkeit, zwei Jahre alte Fragen noch zu beantworten, wenn die Fragesteller vermutlich gar nicht mehr reinschauen werden oder die Frage vielleicht gar keine Relevanz mehr hat. 

Diese Plattform dient aktuell ja eher als "Ich verstehe meine Hausaufgaben nicht, hilf mir mal"-Seite und nicht als Archiv für verschiedene mathematische Probleme. Die Suchfunktion funktioniert ja kaum und nach anderen Fragen wird glaube ich eher weniger gesucht. Insofern ergibt es natürlich auch keinen Sinn, alte Fragen zu beantworten. 

Es wäre dennoch irgendwie schön, unbeantwortete Fragen zu beantworten (alleine schon aufgrund der Statistik :D), allerdings wird das vermutlich kaum von irgendeinem Nutzen sein. 

Außerdem stellt sich dann die Frage, wann alte unbeantwortete Fragen denn gelöscht werden, falls sie überhaupt gelöscht werden und ob man die alten unbeantworteten Fragen jetzt nicht einfach löschen sollte. Wie seht ihr das denn?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 47

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
- es gibt ja Leute, die alles beantworten (und nicht unbedingt gut), damit sie ihre Downvotes über Masse ausgleichen... super Statistik (irgendie hatte ich den Eindruck, dass mein Punktestand bei Untätigkeit und ohne Nachrichten trotzdem schwankt... aber ich schweife ab.) -- bringe sie nicht auf Ideen.
- Vielleicht sollte man generell alte Fragen löschen, wenn sie länger als 1 Jahr nicht mehr aufgerufen wurden (aber dieser Filter funktioniert ja jetzt nicht, wenn Du geguckt hast)

Also: Ja, löschen. Vor allem Unbeantwortetes, wo nicht mehr nachgefragt wurde

Und in Bezug auf Archiv: Das hatten wir schon an anderer Stelle.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 60

 

Kommentar schreiben

0
Auf mathefragen.de wird mit 100% Antwortquote geworben. Wenn man diese Quote nur dadurch erreicht, indem man unbeantwortete Fragen konsequent löscht, wäre das ja eigentlich unethisch.

Aber andererseits, wenn interessieren diese Fragen noch? Ab wann ist der Fragende nicht mehr an einer Antwort interessiert. Wann hat sich die Frage für ihn erledigt?

Pauschal kann man das sicher nicht beantworten, außer bei "Ich schreibe morgen einen Mathetest. Ich habe da mal eine Frage...". So eine Frage ist nach kürzester Zeit obsolet.

Grundsätzlich meine ich, dass man alte unbeantwortete Fragen löschen sollte. Über die Zeitspanne kann man ja noch diskutieren. Aber Fragen von 2019 brauchen sicher keine Antworten mehr.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 39

 

Ja, das sehe ich ganz genauso. Da die Plattform wohl eh kaum als Archiv benutzt wird, macht es eben auch nicht viel Sinn, noch offene Frage aus dem letzten Jahrhundert zu beantworten.   ─   cauchy 05.11.2021 um 13:46

Kommentar schreiben